Glaserdata

Glaserdata

Glaserdata: Die Preisschnittstelle für das Glaserhandwerk

Glaserdata ist eine den Anforderungen des Glaserhandwerks angepasste Preisschnittstelle basierend auf XML. Sie wurde von Tremel Computer im Auftrag der Glaser-Innung München-Oberbayern entwickelt.

Verwendungszweck ist die Implementierung in Softwareprodukten des Glaserhandwerks (Glaserprogramme) und die Erzeugung eigener Daten und deren Validierung.

Ein problemloser Austausch von Preisinformationen zwischen den Anbietern und ein leichtes Einlesen ohne manuelle Nachbearbeitung in die EDV-Lösungen der Betriebe ist das Ziel von Glaserdata.

glaserdata_architektur_01.png

Vorteile von Glaserdata

GlaserData ist eine echte Innovation für Betriebe, Softwareanbieter, Innungen, und Lieferanten des Glaserhandwerks!
Ziele:

  • Digitaler Standard für Informationen und Preise über Waren und Dienstleistungen
  • Abbildung aller Besonderheiten des Glaserhandwerks
  • Digitale Verteilung von:
  • der Kalkulationsgrundlage der Glaserinnungen
  • Digitale Versicherungslisten
  • Digitale Preislisten der Großhändler und Lieferanten
  • Leichtes Einlesen der Listen in die betriebswirtschaftliche Software der Glaser: Preispflege bei neuen Listen auf Knopfdruck
  • Kostendämpfung in den Softwarehäusern, da Einpflegen der neuen Preise entfällt
  • Aktualisierung von Preisen beim Glaser ohne Abhängigkeit vom Softwarehaus
  • Veröffentlichung für Web und Druck wird unterstützt

Preisliste zur Lizensierung der Schnittstelle

Dazu haben wir eine eigene Seite erstellt:

Lizensierung und Preise

Download der Preisliste

glaserdata_preise.pdf